Kategorie Süßstoffe

Kann man Käse mit Typ-2-Diabetes essen?
Medikamente

Kann man Käse mit Typ-2-Diabetes essen?

Käse ist eines der häufigsten Produkte. Diabetespatienten befassen sich daher mit der Frage, ob es möglich ist, Käse mit Diabetes zu essen. Laut einer mehrjährigen Untersuchung von Wissenschaftlern der Universität Cambridge unter Personen, die täglich 55 Gramm dieses Produkts konsumierten, ist das Risiko für das Auftreten und Fortschreiten der Krankheit um mehr als 12% verringert.

Weiterlesen
Süßstoffe

Natürlicher Süßstoff Stevia: die Vorteile von Diabetes, Bewertungen

Stevia ist ein natürlicher Süßstoff, der für die Anwendung bei Typ 1 und Typ 2 Diabetes empfohlen wird. Es erfüllt alle Anforderungen an diätetische Lebensmittel - es hat einen niedrigen glykämischen Index, wird vom Körper nicht absorbiert, spendet keine zusätzliche Energie und ermöglicht das Süßen von warmen und kalten Gerichten. Das Produkt stammt aus einer harmlosen Pflanze und ist daher für diejenigen geeignet, die Aspartam, Kalium-Acesulfam oder Cyclamat aufgrund von Einschränkungen der Gesundheit von Nieren und Leber nicht einnehmen können.
Weiterlesen
Süßstoffe

Fruktose - Nutzen und Schaden bei Diabetes

Die meisten Menschen sind der Meinung, dass Obst und Gemüse keinen Zucker enthalten. Sie sind auf der Suche nach Diät und nehmen ab und zu viel Obst und Gemüse zu sich, wenn man sie als Lagerhaus für Vitamine betrachtet. Aber eine solche Meinung ist zutiefst falsch. Alle Früchte haben Kalorien, so dass Sie beim Verzehr nicht viele Pfunde mehr verlieren oder den Zuckerspiegel für Diabetiker auf den Normalwert senken können.
Weiterlesen